Nächste Sendung: 18. Oktober um 20:03 Uhr auf Radio Siegen

Themen der Sendung am Freitag, den 18. Oktober, 20:03 Uhr

Wir berichten über ein Projekt der Männerarbeit in Weißrussland. Das Projekt heißt Nadeshda, übersetzt Hoffnung, und ist ein Erholungszentrum für Kinder und Jugendliche aus der Tschernobyl-Region. Das gemeinnützige Projekt widmet sich jungen Menschen, die von den Langzeitfolgen der Tschernobyl-Katastrophe betroffen sind.

Also schalten Sie ein, zu einer bunten Stunde mit einem spannenden Thema und guter Musik. Wir freuen uns auf Sie, Ihr Bürgerfunk-Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.